, , Juden in der Bundesrepublik nach 1945 - Jüdische Geschichte und Kultur - LMU München
Jüdische Geschichte und Kultur
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Juden in der Bundesrepublik nach 1945

Das von der VW-Stiftung geförderte Projekt Geschichte der Juden in Deutschland hat zum Ziel, eine Gesamtdarstellung der deutsch-jüdischen Nachkriegsgeschichte zu entwerfen, die alle Facetten jüdischen Lebens in der Bundesrepublik und in der DDR abhandelt.

An diesem Forschungsprojekt, das an die vierbändigen Deutsch-jüdische Geschichte in der Neuzeit anschließt, sind namhafte Forscherinnen und Forscher aus Deutschland, Israel und den USA beteiligt. Für die umfangreichen Recherchearbeiten in Archiven sind Nachwuchs-Wissenschaftlerinnen und –Wissenschaftler in das Projekt eingebunden.

 

 

Verantwortlich für den Inhalt: ap