, , Aktivitäten und Berichte - Jüdische Geschichte und Kultur - LMU München
Jüdische Geschichte und Kultur
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Aktivitäten und Berichte

Unser Ziel ist es jährlich, meist in der Mitte des Sommersemesters, eine Exkursion von drei bis vier Tagen zu organisieren.

Welchen historischen Orten man sich zuwendet, wird innerhalb des Netzwerkes besprochen sowie auch alle Aspekte des Aufbaus, Modalitäten der Fahrt, Unterbringung, Referate etc. im Plenum diskutiert werden. Ein Organisationsteam bringt 'den Stein ins Rollen' und das Besprochene zur Realisierung, so dass für die übrigen Mitglieder des Netzwerks lediglich die Mitarbeit im Sinne von Referaten und Impulsen notwendig ist.

Kürzlich wurden auf diesem Wege Exkursionen nach

initiiert. Das Resüme dieser Fahrten lässt sich jeweils in den Münchner Beiträgen zur jüdischen Geschichte und Kultur nachverfolgen.

In der Vergangenheit organisierte das Netzwerk kleinere Treffen, wie z.B.

  • Augsburg-Exkursion
  • Film & Diskussion: "Beaufort"(Joseph Cedar), "The Gatekeepers" (Dror Moreh), "The Monuments Men" (George Clooney)
  • Theaterbesuch: "Ghetto" (Joshua Sobol)
  • Museumsbesuch: "Krieg! Juden zwischen den Fronten 1914-1918"

 

 budapest-collage


Servicebereich