, , 2013/2 Briefe im Exil - Jüdische Emigranten in den USA - Jüdische Geschichte und Kultur - LMU München
Jüdische Geschichte und Kultur
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

2013/2 Briefe im Exil - Jüdische Emigranten in den USA

Guy Stern, Thomas Meyer, Mirjam Zadoff, Michael A. Meyer, Friedrich Wilhelm Graf, Marie-Luise Knott, Martina Steer und Hiltrud Hðntzschel kommentieren Briefe von Leo Strauss, Arthur Ro-senberg, Fritz Bamberger, Ernst Cassirer, Hannah Arendt, Friedrich Torberg, Selma Stern

 

INHALT


Michael Brenner Vorwort
Friedrich Wilhelm Graf/Thomas Meyer Einleitung

BRIEFE IM EXIL
Guy Stern
Leben in Briefen. Leo Strauss‘ Einsichten


Leo Strauss an Ernst Simon (1.6.1938)
Kommentiert von Thomas Meyer 


„… der lebendige Beweis für ihre Greuel“
Arthur Rosenberg an Emmy Scholem (18.11.1938)
Kommentiert von Mirjam Zadoff


„… Aber – das ist alles noch Zukunftsmusik …“ Briefe von Fritz Bamberger an Bruno Strauss und
Bertha Badt-Strauss aus den Jahren 1939 bis 1942


Kommentiert von Michael A. Meyer
„meine innere Zugehörigkeit zum Judentum“


Ernst Cassirer erläutert Paul Tillich seine komplexe deutsch-jüdische Identität (19.5.1944)
Kommentiert von Friedrich Wilhelm Graf


„Was Sentimentalität auch in gutem Sinne anlangt habe ich die Seele eines besseren Schlaechterhundes“
Hannah Arendt erläutert Dolf Sternberger ihre Position (12.7.1948)
Kommentiert von Marie-Luise Knott


“Ich bin in diesem Punkt wirklich nicht trostbedürftig …“ Friedrich Torberg an Siegfried Guggenheim (15.1.1950)                                                                                                                            Kommentiert von Martina Steer 


„… wie heimatlos und wurzellos wir geworden sind“. Selma Stern an Jacob Picard (19.2.1956) 
Kommentiert von Hiltrud Häntzschel

TAGUNGS- UND EXKURSIONSBERICHTE
Julia Baumann
„Weil die Dinge kein Gedächtnis haben …“ – oder etwa doch? Über die Sommeruniversität für jüdische Studien
in Hohenems 2013

Julia Müller-Kittnau
Geglückter Brückenschlag zwischen Universität und Schule

Julia Müller-Kittnau
Exkursion des Studierendennetzwerks nach Budapest

NACHRICHTEN UND TERMINE
Neues von Mitarbeitern und Absolventen 

Veranstaltungen

Neues vom Freundeskreis des Lehrstuhls 

Die Autoren

Übersicht über die Themenschwerpunkte der bislang erschienenen Hefte 

Downloads